Schriftsteller sind die Seismographen unserer Zeit!


Ich stelle mich neuen Herausforderungen. 

Sie sind für mich wie ein Fenster das sich öffnet. 

Frische Luft schwebt herein. Licht erhellt den Raum. 

Aus völlig anderen Blickwinkeln sehe ich Neues entstehen. 

 

Kreative Köpfe mit Durchsetzungskraft und Zivilcourage stellen sich der um sich 

greifenden lähmenden Frustration entgegen. 

Durch Ideen, Mut zum Risiko und Selbstvertrauen kann sich viel bewegen! 

 

Um die Sprachlosigkeit im Alltag zu überwinden hilft: Hinhören statt Weghören. Hinsehen statt Wegsehen.